MENU

Veranstaltungen

Neben Ausstellungseröffnungen finden im Retronom regelmäßig Konzerte und kleinere Tanzveranstaltungen statt. Bei der Late Night Crate Night laden wir nationale und internationale Beatproducer ins Retronom ein, die ihre musikalischen Werke live auf MPC und SP404 performen. Rap auf die Ohren gibts beim Raptronom – hier geben sich bekannte und weniger bekannte Rapper und Crews das Mic in die Hand – meist garniert von einem knisternden DJ Set aus Polyvinylchlorid. Bei der Jazz Lounge wird es atmosphärisch. Bei einem frischen Fassbier und einem Glas Whisky lassen sich jazzige Klänge unterschiedlicher Livebands aus ganz Deutschland genießen. Nebenbei sorgen wir auch in unregelmäßigen Abständen für schlackernde Tanzbeine bei Reggae-, Soul- und Funkliebhabern.

0
0

25.01. Tings – 100%

Tings – 100% Dancehall, Soca, Afrodance und Hiphop mit DJ Seagel Silver.

Weiterlesen »

0
0

26.01. Cumbia por la Casa

Soli-Latin-Abend für das „Casa B“ in Bogotàs Armenviertel Belèn (Kolumbien) – Jugendzentrum, Begegnungsstätte und eine der wenigen Möglichkeiten für die Kinder und Jugendlichen des Viertels aus den oft sehr schwierigen Verhältnissen auszubrechen um Kunst, Kultur und Bildung zu erfahren. Cumbia & Latin Grooves all night long...!

Weiterlesen »

0
0

31.01. RaDo mit DJO

RaDo aka Rap am Donnerstag is back in Town! Josen the Cutmachine steht wieder bereit an den Decks. Das Mikrofon ist offen von 22—00 Uhr. Freestyle Boys & Girls aus allen Ecken und Enden des Raps sind willkommen!

Weiterlesen »

0
0

02.02. LNCN mit BeatPete

BeatPete is back! Der Backyard Joiner und Analog Aficionado sowie Spezialist für feinste HipHop Arrangements beehrt uns am 02. Februar zum zweiten Mal und hat wieder seine gefährlichsten Scheiben im Gepäck! Wir prophezeien eine Neckbreaker-Night für die Heads.

Weiterlesen »

0
0

09.02. Blumeblau Labelnacht mit Telechinese, Yasy Paluma etc.

Late Night Crate Night x blumeblau Labelnight mit Telechinese (Teleluke & China White/MS), Mayomann & Backfishboy (MS)
Hafkes (MS) und meraOne & wooded (Yasy Paluma/MS)

Weiterlesen »

0
0

14.02. RaDo Spezial mit Pseudo Slang (Chicago)

Pseudo Slang is Emcee Sick and Dj Form flanked by countless musical contributors. Formed in NY and based in Chicago, PS has been garnering international praise over 15 years for creating a distinct, unmistakable sound which roams outside of contemporary hip hop and rap’s confines.

Weiterlesen »

0
0

23.02. PlaySomeRecords Nº6

Wie auch Papa Boom packt unser Gast Selekter aus dem fernen Schwarzwald OLove Sorrow seinen Plattenkoffer voll mit Granaten aus diesen Zeiten. Unser Localhero Sam O'Rye rundet den Abend ab mit einer feinen Auswahl aus Genres welche die jamaikanische Musikentwicklung maßgeblich mitgeprägt haben und zwar Rhythm & Blues, Soul und Funk.

Weiterlesen »

Vergangene Veranstaltungen


0
0

16.03. LNCN mit Mad Raw (Warpath & DAM/Soulmade)

Mad Raw – so heißt das neuste Projekt aus dem Hause Daily Concept! WARPATH und DAM (Chezz&DAM) bearbeiten auf gewohnt virtuose Weise mit viel Authentizität und Energie die eigens produzierten Beats von Alter Ego Soulmade. Ergebnis der Kollabo ist das frisch releaste Album »Crates«, das mit satten Gastbeiträgen von dude26, Chezz.one, Delicious Chrischuzz, fable phaeb, Hubert & Mehmet und 7Schläfer au

Weiterlesen »

0
2

19.01. Bildflächen 005 Vernissage

Die große Retronom Gemeinschaftsausstellung »Bildflächen« geht in die fünfte und damit vorerst letzte Runde. Am Samstag, den 19. Januar 2019 zeigen wir ausgewählte Werke junger Künstler, die sich im Vorfeld mit ihren Bildflächen zum Thema »LOST IN CIVILIZATION« bewerben konnten. Dazu gibt es Live Musik von Birds and Coughs!

Weiterlesen »

0
0

12.01. LNCN mit Kill Emil – Live & DJ Set

Wenn Kill Emil in der Gegend ist, können wir einfach nicht widerstehen, den quirligen Griechen auf ein Gastspiel im Retronom einzuladen. Zu seiner ersten Solo Late Night Crate Night am 12. Januar werden wir nicht nur trippige Live Beats aus seinem üppigen Repertoire genießen...

Weiterlesen »

0
0

11.01. Destroy like Roy – Videovorstellung

Für alle, die den (fast) kompletten Wahnsinn nochmal sehen wollen oder aber die Weltpremiere von Destroy like Roy 2018 gänzlich verpasst haben, gibt`s am 11.01.2019 im Retronom nochmal die fünf Bestplatzierten in voller Länge, sowie natürlich alle Best Ofs, live auf der Leinwand.

Weiterlesen »

0
0

10.01. Rotzfrech Cinema: Olhar Instigado + ArdePixo Diskussion

„Olhar Instigado“ läuft am 10.01. bei uns in Erfurt im Retronom; und am 05.01. im Kino Central Berlin. Dies sind die einzigen beiden Stopps des Films in Deutschland. Darum nutzt die Gelegenheit. Vor allem auch, weil Bruno und Fabio vom Coletivo ArdePixo aus São Paulo mit dabei sind.

Weiterlesen »

0
0

03.01. RaDo Spezial mit Brous One & Dennis Da Menace

Vom mystischen "Hokkaido", erster Gang des Menüs, über "Minestrone" und "Sauvignon Blanc" lassen die beiden keinen Zweifel daran, dass hier mit Rafinesse und viel Liebe zum Detail gekocht wurde.

Weiterlesen »

0
1

29.12. Retronom Funk & Soul Night

Macht euch bereit für den funky Jahresabschluss im Retronom!
Die Tonarme werden meisterhaft geschwungen von DJ Free-Kee, Gran Roihal & Dekan Square.

Weiterlesen »

0
0

22.12. Jazz Lounge mit Jan Roth

Bekannt als Virtuose nicht nur an Drumsticks und Tasten, sondern auch als Vokabelakrobat und Freund des konstruktiven Wortgefechts, spielt der Gelegenheits-Leipziger im Retronom am 22.12. ein Weihnachts-Moratorium - oder wird es ein Martyrium? Wir glauben nicht.

Weiterlesen »

0
0

20.12. RaDo mit Da Josen One

Es ist wieder Rap am Donnerstag im Retronom. Josen the Cutmachine steht wieder bereit an den Decks. Das Mikrofon ist offen von 22—00 Uhr.

Weiterlesen »

0
0

18.12. Rotzfrech Cinema: Augenblicke

Während der Ton immer lauter, die Argumente offensichtlich immer unbedeutender werden, und ja, der Wind auch immer rauer wird, rückt die Dokumentation wesentliche Dinge in den Mittelpunkt: Die Liebe zum Detail, zu den Menschen und für den Moment; und alles in einem angenehmen Tempo und mit Lebensfreude und Humor. Eine verdammt gute Mischung.

Weiterlesen »

0
3

15.12. Play Some Records

Ziemlich genau zwei Jahre nach der ersten Play Some Records Sause im Rretronom steht die mittlerweile sechste Ausgabe an.
Und da es draußen wieder kalt und dunkel geworden ist, ist es nur folgerichtig euch mit heißen Retrosound aus den 50er bis 80er Jahre ordentlich zum Schwitzen zu bringen.

Weiterlesen »

1
0

08.12. Greenwod Files Vinyl Release

Was kommt dabei heraus, wenn man 16 junge und talentierte Beat-Produzenten aus Mittelthüringen zusammentrommelt, ihnen jeweils zwei Minuten freie Entfaltungszeit schenkt und die Ergebnisse dann anschließend auf Platte presst? Richtig: Greenwood Files!

Weiterlesen »

0
4

07.12. SitzDisko

Noch einmal in diesem Jahr zelebrieren wir das gepflegte Sitz zu unverschämt guter Musik. Senior HooKER und Mister Bean präsentieren auserlesenes Vinyl, zum ersten mal im Retronom.

Weiterlesen »