MENU

Veranstaltungen

Neben Ausstellungseröffnungen finden im Retronom regelmäßig Konzerte und kleinere Tanzveranstaltungen statt. Bei der Late Night Crate Night laden wir nationale und internationale Beatproducer ins Retronom ein, die ihre musikalischen Werke live auf MPC und SP404 performen. Rap auf die Ohren gibts beim Raptronom – hier geben sich bekannte und weniger bekannte Rapper und Crews das Mic in die Hand – meist garniert von einem knisternden DJ Set aus Polyvinylchlorid. Bei der Jazz Lounge wird es atmosphärisch. Bei einem frischen Fassbier und einem Glas Whisky lassen sich jazzige Klänge unterschiedlicher Livebands aus ganz Deutschland genießen. Nebenbei sorgen wir auch in unregelmäßigen Abständen für schlackernde Tanzbeine bei Reggae-, Soul- und Funkliebhabern.

0
0

24.10. BUTTA 45’s im Retronom

Wild! Schnell! Unaufhaltsam! Es ist wieder soweit: Zum mittlerweile neunten Mal packen die Butta Brothers ihre Plattentaschen und rollen durchs Land. Mit Risiko und Gelassenheit, manchmal unerwartet, jedoch stets beständig. Ein Takt, ein Groove, ein Rhythmus der alle erfasst und dem niemand widersteht.

Weiterlesen »

0
0

25.10. Retronom Freestyle Freitag

Unser beliebter Freestyle-Abend – jetzt immer freitags! Die erste Ausgabe diesen Freitag am 25.10. mit DJ wesk, Artless & Koju (Live) – moderiert von Schamane.

Weiterlesen »

0
1

26.10. Roamin‘ Cats im Retronom

Nachts sind alle Katzen bunt! Vinyl-Musik für alle Nachtschwärmer, Vorglüher und Um-die-Häuser-Streuner – diesen Samstag Abend ab 21 Uhr im Retronom. Mit geschmeidigen Samtpfoten an den Schallplattenrotationsgeräten:

Weiterlesen »

0
0

06.11. Gespräch: Auferstanden aus Ruinen?

Gab es also Soziokultur bereits in der DDR? Wenn ja, welche Formen und Konzepte steckten dahinter? Welche historischen Linien können gezogen werden? Warum fand das Label Soziokultur nach der Wende so rasch Akzeptanz bei den hiesigen Kulturakteuren? Welche Auswirkungen hat dies auf die soziokulturelle Praxis in Ostdeutschland 30 Jahre nach dem Mauerfall? Und natürlich: Welche Anekdoten gibt es zu erzählen?

Weiterlesen »

0
0

28.11. Rotzfrech Cinema: Grenzgebiet

Unbeeindruckt von den Erwartungshaltungen und Sehgewohnheiten der eigenen Subkultur entwickelt Grenzgebiet einen ganz eigenen Blick auf Graffiti und dessen Dokumentation. Schnell, laut und auf Action gebürstet, darum geht es in vielen Streifen, sicherlich zu Recht. Aber genau deswegen wirkt Grenzgebiet so erfrischend, weil er eben genau das nicht macht und nicht will.

Weiterlesen »

0
0

30.11. Leona Berlin – monkeys tour 2019

Eine junge Frau, die heißt wie eine Stadt – was aber keineswegs ein Künstlername ist. Früh entwickelte Leona Berlin einen eigenen Stil, der ihre emotionalen Soul-Vocals mit elektronischen Effekten und unverwechselbaren Harmonien verbindet; dafür setzt sie einen Harmonizer ein, mit dem sie ihre Stimme vervielfacht und zusammen mit der Band einen faszinierenden Sound kreiert.

Weiterlesen »

0
1

jeden Dienstag: Spieleabend im Retronom

Es ist wieder SpieDie Zeit im Retronom! Tischtennis, Kicker, Brettspiele und frisches Freitax Fassbier. Ab jetzt wieder immer Dienstags ab 20 Uhr.

Weiterlesen »

Vergangene Veranstaltungen


0
0

19.10. Höhlentour 3000

Die Höhle 3000 präsentiert eine Mischung aus klassischem HipHop und unkonventionellem Rap auf basslastigen Beats. Inhaltlich stehen sozialkritische Themen und die Reflektion des eigenen Ichs im Vordergrund.

Weiterlesen »

0
2

18.10. Electric Nightscapes – phaebel & i fall in neon

Retronom Electric Nightscapes Nº1 – The new sound of Electronica.

Weiterlesen »

0
0

17.10. Pub Concert – Trixie and the Trainwrecks

Ein musikalischer Kneipenabend im Retronom. Machts euch gemütlich, genießt ein kühles Freitax Fassbier und lauscht der Live Musik von TRIXIE AND THE TRAINWRECKS (Folk-Blues-Trash, USA/UK)

Weiterlesen »

0
0

12.10. Blues Bar im Retronom

Am Samstag kredenzen wir euch gitarrenlastige Grooves aus den Staaten. Bei freiem Eintritt und bester Bar- und Bierlaune packen die beiden DJs Roman Tisch und Wukki ihre feinsten Blues & Country Classics auf die Teller.

Weiterlesen »

0
0

05.10. Vernissage »Smells like Team Spirit«

Jetzt geht die fünfte Saison erst richtig los! Team Members & Team Vapor Trails präsentieren eine extravagante Ausstellung, wie sie das Retronom noch nicht gesehen hat. Wenn der Aerosol-Nebel verflogen ist, wird die SIcht frei auf urbane Dosenkunst, so farbenfroh wie die Nächte der Großstadt.

Weiterlesen »

0
2

21.09. Retronom Beat Picknick 3 im Klein Venedig

Beim dritten Beat Picknick am 21.09. nehmen euch die Bossa Bros mit auf eine akustische Reise nach Südamerika. Erfrischung gibts an der mobilen Retronom Bar in flüssiger Form von Bier, selbst gebrauter Fassbrause und Radler aus der Kleinbrauerei Freitag.

Weiterlesen »

0
0

14.09. (P)reopening im Retronom

Eine Woche nach dem Back in the Days IV im Kalif Storch werfen wir die Flimmerkiste an und starten mit den Retrogroove Allstars (live) ganz gediegen in die neue Retronom Saison.

Weiterlesen »

0
6

07.09. Back in the Days 4

Die 4. Retronom Hip Hop Sommer Jam ist Geschichte. Am 07.09.2019 gastierten wir dafür bereits zum dritten Mal im wunderbaren Kalif Storch Erfurt. Dieses Jahr bedanken wir uns ganz herzlich bei Lord Folter, Nick Mitdemkopf, DJ Barila, Dissy, Future Bae, DJ Artlee, Wordsflysch, Pharu, MadLab, Dodge City Homegrown, Weltunterklang & Da Josen One für die phänomenalen Bühnenshows!

Weiterlesen »

0
0

17.08. Retronom Beat Picknick 2 im Klein Venedig

Das Retronom wieder oben ohne!
Auch im Sommer geht es bei uns nicht ohne Musik, drum zieht es uns ins Klein Venedig, um mit euch am RADIO F.R.E.I. Container einen weiteren gemütlichen Nachmittag zu verbringen.

Weiterlesen »